Chemische Abflussreiniger entfernen Verstopfungen

Abflussreiniger sind selbsttätige Spezialreiniger für Industrie, Gastronomie und Haushalt.

Beseitig Verstopfungen in Rohren, Abflüssen an Wasch- und Spülbecken, in der Küche, Dusche und Badewanne. Durch die hochwirksamen Fett- und Schmutz lösenden Zusätze werden Abflüsse und Rohre von Haaren, Lebensmitteln, usw. befreit. Selbst hartnäckige organische Fett- und Ölrückstände werden gelöst und zersetzt. Rohre und Dichtungen werden nicht angegriffen. Vorbeugend angewendet bleibt der Abfluss immer sauber und geruchfrei. Abflussreiniger sind auch zum auftauen von eingefrorenen Ausgüssen geeignet.

  • hochwirksam
  • einfach anwendbar
  • materialschonend
  • beseitigt Bakterien und üblen Geruch

Anwendung / Dosierung:
Ablussreiniger ist ein Hochkonzentrat und kann bis 1:20 verdünnt in den Abfluss gegeben werden.

Zur Vorbeugung von Verstopfungen und üblen Gerüchen:
Zum regelmäßigen Reinigen von Abflussrohren ca. 50 ml Abflussreiniger in den Abfluss füllen und ca. 150 ml Wasser nachgießen. Nach 15 Minuten Einwirkzeit mit Wasser nachspülen.

Bei Verstopfung:
Nach Möglichkeit Wasser aus dem Becken entfernen und ca. 100 ml in den Abfluss füllen und 150 ml heißes Wasser nachgießen. Nach 30 Minuten Einwirkzeit mit Wasser nachspülen. Sollte das Wasser nicht rasch genug abfließen muss der Vorgang wiederholt werden. In sehr hartnäckigen Fällen kann auch die Einwirkzeit verlängert werden.
Kein Aluminiumgefäß verwenden. Nach Gebrauch gut verschließen.

Reiniger

One thought on “Chemische Abflussreiniger entfernen Verstopfungen

  1. Markus Kohler says:

    Danke für den Hinweis.Ich werde das demnächst einmal ausprobieren. Ich b in zwar nicht für Chemie und benutze bevorzugt mechanische Geräte, aber diese stoßen auch einmal an ihre Grenzen.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *